Analdildo

Filtern
    40 Produkte

    40 Produkte

    Anal Dildo – erweitere deine Lustkanäle

    1. Was sind Analdildos?

    Ein Anal Dildo ist ein Sexspielzeug speziell für dein Hintertürchen. Von Vielen kaum oder gar nicht als Lustbringer entdeckt, können Analdildos dich auf eine ganz besondere Weise stimulieren. Durch die Menge an Nervenenden, die dein Anus vereint, kannst du durch das Einführen von einem Dildo anal, aufregende Gefühle auslösen. Was einen Analdildo von einem normalen Dildo unterscheidet, ist die meist spezielle Form. Der Analdildo ist in der Regel schmaler und perfekt für den empfindlichen Anus geeignet. Durch die schlankere Form kannst du so deinen Dildo anal leichter einführen. Analdildos sind sowohl für die Masturbation als auch für anale Spielchen mit deinem Partner geeignet. Das Ende deines Anal Dildos ist in den meisten Fällen etwas breiter oder verfügt über eine Schlaufe, um ihn nicht in deinem Po verschwinden zu lassen.

    2. Wie verwendet man einen Anal Dildo?

    Ein Anal Dildo ist in der Regel für die Penetration gedacht aber auch den äußeren Intimbereich kann man mit einem Analdildo wunderbar stimulieren. Achte immer darauf bei der Verwendung von einem Dildo anal gut vor gedehnt zu sein oder langsam und vorsichtig vorzugehen. Hierfür eignen sich Analplugs besonders gut. Gleitgel ist zudem in diesem empfindlichen Bereich beim Vergnügen mit einem Analdildo ein absoluter Muss. Achte hierbei darauf das passende Gleitgel für das Material von deinem Anal Dildo auszuwählen. Mit wasserbasiertem Gleitgel kannst du bei Analdildos aus Silikon, realistischem Kunststof und Gummi nichts falsch machen. Auch gibt es spezielles Anal Gleitgel, dieses ist besonders gleitfreudig und langanhaltend, so dass dein Analdildo nie auf dem trockenen sitzt.

    3. Welche Arten von Analdildos gibt es?

    Die Anzahl an Variationen an Analdildos sind so umfangreich, wie spannend zu entdecken.

    • Realitisch oder Fantasievoll: Von einem lebensechten Analdildo bis hin zu bunten, anatomisch nicht korrekten ist für jeden etwas dabei.
    • Durchmesser, Umfang und Länge: Hier geht es hauptsächlich um deine persönliche Erfahrung mit Analdildos. Für Anfänger bedeutet dies immer; mit der kleinsten Anal Dildo Größe anzufangen. Erfahrene Anwender wissen bereits wie ausdauernd sie sind und können sich den stimulierendsten Analdildo aussuchen.
    • Oberfläche: Auch hier gibt es Unterschiede die einen großen Einfluss auf dein Dildo anal Erlebnis haben können. Analdildos mit Oberflächenstruktur oder einer gedrehten Form sorgen oftmals für noch intensivere Orgasmen. Achte aber auch hierbei immer darauf ob du bereits erste Erfahrungen mit einem Anal Dildo hast.
    • Material: Du kannst dir deinen Anal Dildo aus einer Vielzahl von Materialien aussuchen. Jedes ist hierbei für einen anderen Zweck geeignet. Ein Analdildo aus Silikon ist mit dem passenden Gleitgel sehr angenehm für Erstanwender. Aufgrund der hohen Gleitfreudigkeit gilt das auch für Glas. Ein Anal Dildo aus Metall hat den Vorteil, dass er mit entsprechend temperiertem Wasser auf unterschiedliche Temperaturen gebracht werden kann.
    • Funktionen: Es gibt eine breite Palette an zusätzlichen Eigenschaften, die dein Anal Dildo haben kann. Von aufblasbaren bis hin zu Analdildos mit mehreren verbundenen Elementen. Wenn du einen extra Kick suchst wirst du bei einem Umschnall Anal Dildo vielleicht fündig. Reicht dir die einfache Penetration durch einen Anal Dildo nicht, ist ein Anal Vibrator das was du suchst.

    4. Worauf sollte ich beim Kauf von einem Analdildo achten?

    Das wichtigste ist, kaufe was dir gefällt! Bist du erfahrener Anwender von Analdildos oder möchtest du den Spaß in dieser erogenen Zone das erste mal ausprobieren? Achte beim Einführen, alleine oder mit deinem Partner, von einem Dildo anal immer auf Genug passendes Gleitgel. Beschäftige dich im Vorfeld mit den unterschiedlichen Materialien von deinem Wunsch Analdildo. So findest du sicher genau den Analdildo der zu dir und deinem Po passt. Beim Spaß mit Analdildos haben Viele Angst vor Unfällen. Möchtest du ganz sicher gehen dass dein Analdildo so sauber wie nur möglich bleibt, kannst du bevor du deinen Dildo anal einführst eine Analdusche verwenden.

    5. Wie reinige ich meinen Anal Dildo am besten?

    Bei allen Anal Toys, so auch bei einem Analdildo ist eine sorgfältige Reinigung wichtig. Nach jeder Benutzung solltest du deinen Anal Dildo gründlich mit Wasser und einer milden Seife oder für ein besonders hygienisches Ergebnis, mit Toy-Cleaner reinigen. Da es viele verschiedene Analdildos in den unterschiedlichsten Materialien gib, solltest du immer auf die Pflegeanleitung achten.

    6. Ich habe Fragen zu Analdildos?

    Findest du bei uns einen Analdildo, endet unser Service nicht mit dem Kauf. Wir sind ein deutsches Unternehmen mit großer Auswahl und jahrelanger Erfahrung mit Analdildos. Daher stehen wir Dir gerne schon vor dem Kauf von einem Anal Dildo mit Rat und Tat zur Seite. Hast Du dann den perfekten Analdildo gefunden liefern wir sie diskret in einem neutralen Paket meist innerhalb von einem Tag zu Dir. Und solltest Du mit deiner Wahl mal nicht zufrieden sein kannst Du jeden Analdildo innerhalb von 30 Tagen wieder zurückschicken. Unser deutscher Support ist immer via Email, Telefon, WhatsApp, etc. für Fragen, Anregungen und Feedback für Dich da.

    7. Anal Dildo Fazit

  • Analdildos sind spezielle Dildos zur Penetration und Stimulation deines Hitnereingangs
  • Die Auswahl an Analdildos ist groß. Von der Form über das Material bishin zu Zusatzfunktionen ist für jeden ein Analdildo dabei.
  • Du findest jeden Analdildo in den verschiedensten Größen und Beschaffenheiten.
  • Man sollte beim Einführen des Dildo anal immer Gleitgel benutzen.
  • Eine gründliche Reinigung nach dem Gebrauch von Analdildos ist ein Muss.
  • Häufig gestellt Fragen (FAQ)

    Hier siehst Du einen Auszug aus den Fragen, die uns am häufigsten in Bezug auf Produkte gestellt werden. Wenn Du eine andere Frage an uns hast, kannst Du jederzeit erreiche - nutze dafür einfach das Kontaktformular.

    Ja! Wir versenden alle Bestellungen in neutraler Versandverpackung. Auf dem Versandlabel gibt es auch keinen Hinweis auf den Inhalt der Bestellung. Deine Bestellung kommt also 100% diskret zu Dir nach Hause oder in die Packstation.

    Wenn Deine Bestellung innerhalb Deutschlands versendet wird, dann geht der Versand auf uns. Du zahlst dann nichts für den Versand. Egal was Du bestellst.

    Du hast Dich geirrt oder Dir gefällt nicht, was Du bestellt hast? Kein Problem. Du kannst alles zurückgeben. Wichtig ist nur, dass es unbenutzt ist und nicht ausgepackt wurde. Mehr dazu erfährst Du auf der Widerrufsseite.

    Ja. Bei uns kannst Du Deine Bestellung einfach in Raten bezahlen. Dafür nutzt Du entweder Klarna Ratenzahlung oder Du kannst Deine Bestellung auch mit PayPal* in Raten bezahlen.

    * Vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung. Laufzeiten von 3, 6, 12 oder 24 Monaten. Ab 99 € und bis zu 5.000 € Bestellwert mit einem effektiven Jahreszins von 9,99% p.a. und einem festen Sollzinssatz von 9,48% p.a. bei 3 Monaten, von 9,48% p.a. bei 6 Monaten, von 9,50% p.a. bei 12 Monaten und von 9,51% p.a. bei 24 Monaten Laufzeit. Der Kreditgeber ist PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg