Analplug

Filtern
    215 Produkte

    Wie verwende ich einen Analplug und was sind seine Vorteile?

    Ein Analplug, auch bekannt als Buttplug, ist ein Sexspielzeug, das für den analen Stimulus verwendet wird. Er hat eine kegelförmige oder kugelförmige Spitze und einen schmalen Hals, der zu einer breiteren Basis führt. Bei Männern kann er durch Druck auf die Prostata zur Stimulation einer erogenen Zone führen, die auch als P-Punkt bekannt ist. Bei Frauen kann er während des vaginalen Geschlechtsverkehrs getragen werden, um den G-Punkt stärker zu stimulieren und das Vorspiel zu intensivieren. Einige Analplugs gibt es sogar mit Kristallen verziert, um ein zusätzliches ästhetisches Element hinzuzufügen. Hier sind die Anwendung und die Vorteile von Analplugs

    Anwendung:

    Die Verwendung eines Analplugs erfordert ein gewisses Maß an Vorbereitung und Entspannung. Hier sind einige Schritte zur richtigen Anwendung:

    1. Vorbereitung: Sorge für eine entspannte Atmosphäre und achte darauf, dass Du ausreichend Zeit und Privatsphäre hast. Benutze Gleitgel auf Wasserbasis, um die anale Einführung zu erleichtern und Irritationen zu vermeiden.

    2. Positionierung: Finde eine bequeme Position, wie zum Beispiel das Liegen auf dem Rücken mit angezogenen Beinen oder in der Hocke. Du kannst den Analplug auch in Bauchlage einführen, wenn Dir das angenehmer ist.

    3. Langsames Einführen: Führe den Buttplug sanft in den Anus ein. Achte darauf, dass der Schließmuskel entspannt ist. Atme tief und entspanne Dich. Der schmale Hals des Plugs ermöglicht es, dass er an Ort und Stelle bleibt.

    4. Sicherheitsbasis: Stelle sicher, dass die breite Basis des Analplugs außerhalb des Körpers bleibt. Die Basis verhindert ein zu tiefes Eindringen und sorgt dafür, dass der Analplug sicher in Position bleibt.

    5. Kontrolle und Entfernung: Bewege Dich vorsichtig und achte darauf, wie sich der Analplug anfühlt. Wenn Du Dich wohl fühlst, kannst Du mit dem Stimulus experimentieren. Zum entfernen des Analplugs, ziehe ihn langsam und vorsichtig heraus.

    Vorteile von Analplugs:

    • Analer Stimulus: Analplugs bieten eine angenehme Befriedigung des Anus und der umliegenden erogenen Zonen. Dies kann zu intensiven und erfüllenden sexuellen Erfahrungen führen.

    • Vorbereitung auf Analsex: Analplugs können als Vorbereitung auf Analsex genutzt werden, um den Anus zu dehnen und zu entspannen.

    • Gefühl der Fülle: Das Tragen eines Analplugs kann ein Gefühl der Fülle und Befriedigung vermitteln, was für manche Menschen sehr erregend ist.

    • Steigerung der Orgasmen: Der Stimulus des Anus kann die sexuelle Erregung steigern und zu intensiveren Höhepunkten führen.

    • Macht- und Kontrollspiel: In BDSM-Spielen können Analplugs in Machtdynamiken eingebunden werden, um das Gefühl der Unterwerfung oder Dominanz zu verstärken.

    Wichtig ist, dass Analplugs mit Vorsicht und Respekt angewendet werden. Benutze immer ausreichend Gleitgel, achte auf Sauberkeit und Hygiene, und kommuniziere offen mit Deinem Partner über Vorlieben und Grenzen. Konsultiere bei Bedenken oder Fragen einen Arzt oder Sexologen, um eine sichere und angenehme Erfahrung zu gewährleisten.

    Wie sieht ein Analplug aus und was bringt er?

    Ein Analplug, auch Analstöpsel genannt, ist ein Sexspielzeug, das für anale Befriedigung genutzt wird. Er besteht typischerweise aus einem kegelförmigen oder kugelförmigen Ende, einem verengten Hals und einer breiten Basis. Die Basis ist wichtig, um sicherzustellen, dass der Analplug nicht vollständig in den Anus rutscht und im Körper stecken bleibt.

    Der Hauptzweck eines Analplugs liegt in der analen Stimulation. Die Nervenenden im Anus und im Bereich um den Anus herum sind sehr empfindlich, und das Einführen eines Analplugs kann ein Gefühl der Fülle und eine angenehme Befriedigung bieten.

    Analplugs können auch als Vorbereitung für Analverkehr dienen. Dadurch, dass der Anus allmählich gedehnt und entspannt wird, kann die Einführung von größeren Gegenständen oder dem Penis beim Analsex angenehmer sein.

    Der anale Stimulus kann die sexuelle Erregung steigern und zu intensiveren Orgasmen führen. Einige Menschen finden das Tragen eines Analplugs beim Sex oder der Masturbation besonders erregend.

    In BDSM-Szenarien kann ein Analplug als Werkzeug in Machtspielen und Unterwerfung dienen. Der dominante Partner kann den Plug kontrollieren und den unterwürfigen Partner auf diese Weise stimulieren und kontrollieren.

    Für viele Menschen bringt das Experimentieren mit neuen Empfindungen und sexuellen Erfahrungen eine aufregende und bereichernde Komponente ins Schlafzimmer.

    Worin unterscheiden sich Anal-Plugs?

    Anal-Plugs unterscheiden sich in verschiedenen Aspekten, die ihre Funktionen und Eigenschaften beeinflussen. Hier sind einige der Unterschiede:

    Material: Anal-Plugs können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein, wie z.B. Silikon, Metall, Glas oder Kunststoff. Jedes Material bietet unterschiedliche Empfindungen und Flexibilitäten.

    Form und Farbe: Anal-Plugs können variieren, von klassischen kegelförmigen oder kugelförmigen Designs bis hin zu speziellen Formen, die zusätzliche Befriedigung bieten. Auch die Farben können vielfältig sein, von natürlich bis hin zu lebendigen Farben.

    Sonderausführungen: Es gibt spezielle Analplugs mit besonderen Funktionen oder Merkmalen, wie z.B. aufblasbare Plugs, die im Ausmaß verstellbar sind, oder Plugs mit Perlen oder Noppen für zusätzliche Befriedigung.

    Ausmaß, Einführlänge und Gewicht: Anal-Plugs sind in verschiedenen Ausmaßen erhältlich, um den individuellen Vorlieben und Erfahrungsniveaus gerecht zu werden. Die Einführlänge variiert je nach Modell. Das Gewicht eines Plugs kann ebenfalls variieren und beeinflusst das Gefühl der Fülle.

    Fuß: Die Basis oder der Fuß eines Anal-Plugs ist wichtig für die Sicherheit und den Komfort beim Tragen. Die Basis ist breit und sorgt dafür, dass der Analplug nicht zu weit in den Anus rutscht.

    Vibration und Stöße: Einige Anal-Plugs sind mit eingebauten Vibrationsfunktionen ausgestattet, die einen zusätzlichen Stimulus bieten können. Andere Plugs können Stoßfunktionen haben, die eine aufregende Bewegung erzeugen.

    Bei der Auswahl eines Anal-Plugs ist es wichtig, die eigenen Vorlieben, Erfahrungsniveaus und Sicherheitsaspekte zu berücksichtigen. Achte auf hochwertige Materialien, eine bequeme Passform und eine gute Hygiene. Experimentiere gerne mit verschiedenen Maßen und Funktionen, um herauszufinden, welche Art von Anal-Plug am besten zu Dir passt.

    Unterschiedliche Analplugs im Vergleich

    Analplug aus Silikon:

    • Material: Silikon-Analplugs sind weich, flexibel und körperfreundlich. Sie passen sich gut an den Körper an und bieten ein angenehmes Gefühl beim Tragen.
    • Komfort: Silikon ist für Anfänger und Menschen mit empfindlicherem Gewebe oft komfortabler als Metall.
    • Vielseitigkeit: Silikon-Analplugs gibt es in verschiedenen Formaten, Maßen und Farben, um individuellen Vorlieben gerecht zu werden.
    • Reinigung: Es ist leicht zu säubern und kann mit Wasser oder einem Toycleaner gereinigt werden.

    Butt Plug aus Metall:

    • Material: Metall-Analplugs sind robust und schwer. Sie bieten ein festes Gefühl der Fülle und können ein gewisses Gewicht haben, was einige Menschen als reizvoll empfinden.
    • Temperaturspiel: Metallplugs aus Edelstahl können aufgewärmt oder gekühlt werden, um zusätzliche Empfindungen zu erzeugen.
    • Hygiene: Metall ist leicht zu säubern und kann mit verschiedenen Desinfektionsmitteln behandelt werden.
    • Anfängerfreundlich: Einige Menschen finden Metallplugs aufgrund ihrer Härte und Kälte weniger anfängerfreundlich.

    Analplug mit Vibration:

    • Stimulation: Anal-Plugs mit Vibration bieten eine zusätzliche Befriedigung und können besonders erregend sein.
    • Verschiedene Intensitäten: Die Intensität der Vibration kann oft reguliert werden, um die bevorzugte Stärke einzustellen.
    • Batteriebetrieben oder wiederaufladbar: Je nach Modell können sie mit Batterien oder USB-Anschlüssen betrieben werden.

    Analdildo mit Rillen:

    • Format und Textur: Analdildos mit Rillen, Noppen oder anderen Texturen bieten zusätzliche Stimulation beim Einführen und Herausziehen.
    • Größe: Diese Dildos können in verschiedenen Größen erhältlich sein, um unterschiedliche Bedürfnisse und Erfahrungsniveaus zu berücksichtigen.
    • Flexibilität: Analdildos aus Silikon können flexibel sein und sich den Körperkonturen anpassen.

    Tail Plug für sexy Rollenspiele:

    • Design: Tail-Plugs haben oft ein verspieltes Design mit einem Schwanz oder anderen Dekorationen am Ende.
    • Fantasievolle Rollenspiele: Tail-Plugs werden oft in Rollenspielen und Petplay-Szenarien benutzt, um eine sexy und verspielte Atmosphäre zu schaffen.
    • Materialien: Die Basis des Tail-Plugs ist ähnlich wie bei anderen Anal-Plugs breit und sorgt für Sicherheit und Komfort.

    Tipps für die richtige Anwendung von Analplugs

    Tipps - Butt Plugs für Einsteiger:

    1. Verwende ausreichend Gleitmittel: Anal-Plugs sollten immer mit reichlich Gleitgel auf Wasserbasis genutzt werden, um eine angenehme und geschmeidige Einführung zu ermöglichen. Es verringert außerdem die Reibung und beugt Irritationen vor.

    2. Wähle die richtige Größe: Als Anfänger solltest Du mit einem kleineren Analplug beginnen, der nicht zu überwältigend ist. Die Größe des Analplugs sollte Deinem individuellen Komfortniveau entsprechen.

    3. Entspannung ist entscheidend: Entspanne Dich und atme tief ein und aus, um Dich auf die Einführung des Anal-Plugs vorzubereiten. Je entspannter Du bist, desto angenehmer wird die Erfahrung sein.

    4. Langsam und vorsichtig einführen: Beginne langsam und vorsichtig mit der Einführung des Analplugs. Es ist wichtig, den Körper genügend Zeit zu geben, sich an den Stimulus zu gewöhnen.

    5. Verwende sichere Basis: Anal-Plugs haben eine breite Basis oder einen Fuß, der verhindert, dass der Analplug vollständig in den Enddarm rutscht. Stelle sicher, dass die Basis immer außerhalb des Körpers bleibt.

    6. Kommunikation ist der Schlüssel: Sprich offen mit Deinem Partner über Deine Erfahrungen, Vorlieben und Grenzen bei der analen Penetration. Offene Kommunikation fördert Vertrauen und sorgt für eine angenehme Erfahrung.

    Tipps - Anal-Sextoy für Fortgeschrittene:

    1. Erhöhe die Größe und den Stimulus: Du kannst größere Anal-Plugs mit zusätzlichen Stimulationselementen wie Rillen oder Noppen ausprobieren, um neue Empfindungen zu entdecken.

    2. Experimentiere mit verschiedenen Materialien: Du könntest Dich für Anal-Plugs aus Metall oder anderen Materialien entscheiden, um unterschiedliche Empfindungen zu erleben.

    3. Verwende Analplugs mit Vibration: Analplugs ohne Vibration sind schon spannend aber Anal-Plugs mit Vibration können besonders aufregend sein, da sie eine zusätzliche Stimulation bieten.

    4. Versuche fortgeschrittenes Training: Anwender könnten mit Training wie dem Tragen von Anal-Plugs für längere Zeiträume oder während des Sex zusätzlich experimentieren.

    5. Hygiene und Reinigung: Achte als besonders auf Hygiene und Reinigung des Analplugs, um Infektionen zu vermeiden. Säubere das Toy gründlich vor und nach jeder Verwendung.

    6. Respektiere Deine Grenzen: Höre immer auf Deinen Körper und respektiere Deine Grenzen. Wenn Du Schmerzen oder Unwohlsein verspürst, solltest Du den Plug sofort entfernen und eine Pause einlegen.

    Ob als Einsteiger oder Fortgeschrittener, die wichtigsten Tipps sind immer Entspannung, ausreichend Gleitgel, sichere Basis und offene Kommunikation. Denke daran, dass jeder seinen eigenen individuellen Komfortbereich hat, und es ist wichtig, dass Du Dich in Deinem eigenen Tempo erkundest und wohl fühlst.

    Wie reinige und pflege ich meine Analplugs am besten?

    Die Reinigung von Analplugs ist ein wichtiger Schritt, um ihre Hygiene und Sicherheit zu gewährleisten. Da Analplugs in der Nähe des Afters verwendet werden und mit Körperflüssigkeiten und Gleit-Mittel in Kontakt kommen, können Bakterien und Schmutzablagerungen auf der Oberfläche des Spielzeugs zurückbleiben. Es ist daher entscheidend, den Analplug gründlich zu säubern, um Infektionen und unangenehme Erfahrungen zu vermeiden.

    Vor der ersten Verwendung sollte der Analplug gründlich mit warmem Wasser und milder Seife abgewaschen werden, um eventuelle Rückstände von Herstellungsstoffen oder Verunreinigungen zu entfernen, Ideal ist auch eine PH-neutrale Seife. Nach jeder Verwendung sollte der Analplug sofort gesäubert werden. Spüle ihn dazu gründlich mit warmem Wasser ab, um Gleitgel, Körperflüssigkeiten und andere Rückstände zu entfernen.

    Für eine noch gründlichere Reinigung kann ein spezieller Toycleaner verwendet werden. Toycleaner haben antibakterielle Eigenschaften und sind sicher für das Material des Analplugs. Sprühe den Toycleaner auf den Plug und lasse ihn für einige Sekunden einwirken, bevor Du ihn gründlich mit warmem Wasser abspülst.

    Gelegentlich oder nach jedem Gebrauch, wenn Du den Analplug mit verschiedenen Partnern teilst, kann eine Desinfektion sinnvoll sein. Dazu kannst Du den Analplug für einige Minuten in eine Lösung aus warmem Wasser und einem milden antibakteriellen Reinigungsmittel oder in eine Mischung aus Wasser und verdünntem Alkohol tauchen. Achte jedoch darauf, dass das Material des Analplugs für die Verwendung von Alkohol geeignet ist, da Alkohol manche Materialien beschädigen kann.

    Nach der Reinigung und gegebenenfalls der Desinfektion solltest Du den Analplug gründlich trocknen lassen, bevor Du ihn an einem sauberen und trockenen Ort aufbewahrst. Vermeide die Aufbewahrung von Analplugs in feuchten oder dunklen Umgebungen, da dies die Bildung von Bakterien begünstigen kann.

    Eine regelmäßige und sorgfältige Reinigung ist wichtig, um die Langlebigkeit des Analplugs zu erhalten und sicherzustellen, dass Du jedes Mal eine angenehme und hygienische Erfahrung hast.

    Wie kommt mein neuer Buttplug zu mir nach Hause?

    Dein neuer Anal Plug wird schnell und diskret zu Dir geliefert, ohne ersichtliche Hinweise auf den Inhalt. Bei uns steht ein hervorragender Service im Vordergrund, um Deine Privatsphäre zu wahren und eine angenehme Einkaufserfahrung zu gewährleisten.

    Nachdem Du Deinen gewünschten Anal Plug in unserem Onlineshop bestellt hast, wird Deine Bestellung sorgfältig bearbeitet und verpackt. Wir achten darauf, dass die Verpackung absolut diskret ist, ohne jegliche Aufschriften oder Hinweise auf den Inhalt, sodass niemand von außen erkennen kann, was sich darin befindet.

    Unser Ziel ist es, Deine Bestellung so schnell wie möglich zu versenden, damit Du Deinen neuen Anal Plug schnell in den Händen halten kannst. Je nach Standort und Versandoption, die Du auswählst, kann die Lieferzeit variieren, aber wir tun unser Bestes, um eine schnelle Zustellung zu gewährleisten.

    Solltest Du Fragen oder Anliegen zu Deiner Bestellung haben, steht unser Kundenservice-Team gerne zur Verfügung, um Dir weiterzuhelfen. Wir möchten, dass Du mit Deinem Einkauf bei uns rundum zufrieden bist und eine positive Erfahrung machst.

    Vertraue auf unseren schnellen, diskreten Versand und unseren hervorragenden Service und freue Dich auf die baldige Ankunft Deines neuen Anal-Plugs. Genieße die aufregenden Möglichkeiten, die dieses Spielzeug bieten kann, und vergiss nicht, dass Diskretion und Zufriedenheit für uns an erster Stelle stehen. Viel Spaß beim Erkunden und Ausprobieren!

    Welche Analplugs und anderen Toys gibt es bei marielove zum online kaufen

    Bei marielove bieten wir sämtliche Sexspielzeuge für ein aufregendes und erfülltes Sexleben. Unsere Auswahl an Analplugs und anderen Toys ist breit gefächert und reicht von Buttplugs über Analtoys bis hin zum Dildo und Vibratoren für die Penetration der Vagina oder der Klitoris. Unsere Analplugs aus Silikon sind besonders beliebt aufgrund ihrer Flexibilität und Hautfreundlichkeit. 

    Ergänzend zu diesen Sexspielzeugen führen wir auch eine Auswahl an Gleitmitteln, wie wasserbasiertes Gleitgel, um das Erlebnis noch angenehmer zu gestalten. Für die Hygiene vor und nach dem Gebrauch empfehlen wir unsere Analdusche. Bei marielove finden Sie alles, was Sie für ein erfülltes und sicheres sexuelles Erlebnis benötigen.

    Andere Kunden suchten auch nach diesen Schlagwörtern.

    Häufig gestellt Fragen (FAQ)

    Hier siehst Du einen Auszug aus den Fragen, die uns am häufigsten in Bezug auf Produkte gestellt werden. Wenn Du eine andere Frage an uns hast, kannst Du jederzeit erreiche - nutze dafür einfach das Kontaktformular.

    Ja! Wir versenden alle Bestellungen in neutraler Versandverpackung. Auf dem Versandlabel gibt es auch keinen Hinweis auf den Inhalt der Bestellung. Deine Bestellung kommt also 100% diskret zu Dir nach Hause oder in die Packstation.

    Wenn Deine Bestellung innerhalb Deutschlands versendet wird, dann geht der Versand auf uns. Du zahlst dann nichts für den Versand. Egal was Du bestellst.

    Du hast Dich geirrt oder Dir gefällt nicht, was Du bestellt hast? Kein Problem. Du kannst alles zurückgeben. Wichtig ist nur, dass es unbenutzt ist und nicht ausgepackt wurde. Mehr dazu erfährst Du auf der Widerrufsseite.

    Ja. Bei uns kannst Du Deine Bestellung einfach in Raten bezahlen. Dafür nutzt Du entweder Klarna Ratenzahlung oder Du kannst Deine Bestellung auch mit PayPal* in Raten bezahlen.

    * Vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung. Laufzeiten von 3, 6, 12 oder 24 Monaten. Ab 99 € und bis zu 5.000 € Bestellwert mit einem effektiven Jahreszins von 9,99% p.a. und einem festen Sollzinssatz von 9,48% p.a. bei 3 Monaten, von 9,48% p.a. bei 6 Monaten, von 9,50% p.a. bei 12 Monaten und von 9,51% p.a. bei 24 Monaten Laufzeit. Der Kreditgeber ist PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg