Doppel Strapon: Verdopple Dein Vergnügen

Filtern
    9 Produkte

    Zwei Dildos, ein Hüftgurt: Der Doppel Strapon im Detail

    1. Doppel Strapon: Aufbau und Verwendung
    2. Doppel Strap On Materialien
    3. Anale und vaginale Penetration mit dem Doppel Strap On
    4. Strapless Strapon: Das Prinzip ohne Straps
    5. Reinigung und Pflege von einem Doppel Strapon

    1. Doppel Strapon: Aufbau und Verwendung

    Der Doppel Strapon, auch bekannt als Doppeldildo oder Umschnalldildo, ist ein vielseitiges Sexspielzeug, das von einer Person getragen wird, um sowohl sich selbst als auch den Partner zu befriedigen. 

    Ein Doppel Strapon besteht in der Regel aus einem Gurt, der um die Hüfte der tragenden Person befestigt wird, und zwei Dildos, die an diesem Gurt angebracht sind. Dies ermöglicht es der Person, den Dildo vaginal, anal oder auf andere erregende Weisen zu verwenden. Die meisten Saugnapfdildos können hierfür verwendet werden. Es gibt jedoch zwei Hauptarten von Doppel Strapons.

    Die zwei unterschiedlichen Arten von Doppel Strapons

    1. Doppel Strapon mit zwei Dildos außen: Bei dieser Variante befinden sich zwei Dildos an der Vorderseite des Gurts. Ein Dildo ist zur vaginalen Penetration des Partners gedacht, während der andere für anale Freuden verwendet werden kann. Dieses Modell bietet sowohl der tragenden Person als auch dem Partner die Möglichkeit, gleichzeitig stimuliert zu werden.

    2. Doppel Strapon mit einem Dildo außen und einem innen: Hier ist ein Toy an der Vorderseite des Gurts angebracht, um den Partner zu penetrieren, während ein zweiter Dildo, im Inneren des Gurts, der tragenden Person eigene Befriedigung verschafft. Dieses Modell ermöglicht es der tragenden Person, die Kontrolle über ihre Lust zu behalten.

    Komponenten und Bestandteile

    Ein Doppel Strapon besteht aus mehreren Komponenten, die sorgfältig zusammengesetzt werden, um das Sexspielzeug funktionsfähig zu machen. Hier ist eine detaillierte Beschreibung des Aufbaus:

    1. Harness - Strap On Geschirr: Der Harness ist der Teil des Doppel Strapons, der um die Hüfte der tragenden Person gelegt wird. Er besteht in der Regel aus hochwertigem, verstellbarem Material, das sich bequem an die Körperform anpasst. Der Gurt wird um die Taille gelegt und kann oft auch an den Oberschenkeln befestigt werden, um zusätzlichen Halt und Stabilität zu bieten.

    2. Gurte und Riemen: Der Harness ist mit verschiedenen Gurten und Riemen ausgestattet, die es ermöglichen, die Dildos sicher und an Ort und Stelle zu halten. Diese Gurte und Riemen können verstellbar sein, um eine individuelle Passform zu gewährleisten.

    3. Zwei O-Ringe: An der Vorderseite des Harness sind zwei O-Ringe befestigt. Diese Ringe dienen dazu, die Dildos zu fixieren und zu positionieren. Sie sind oft aus strapazierfähigem Material wie Silikon oder Metall gefertigt, um eine stabile Verbindung zu gewährleisten.

    4. Modulare Modelle: Bei modularen Doppel Strapons hast Du die Flexibilität, zu entscheiden, wie die Dildos befestigt werden sollen. Du kannst auswählen, ob Du zwei nach außen richten möchtest, um sowohl vaginal als auch anal zu penetrieren, oder ob Du einen nach außen und einen nach innen richten möchtest, um sowohl Deinen Partner als auch Dich selbst zu befriedigen. Die O-Ringe sind so konzipiert, dass sie diese verschiedenen Konfigurationen ermöglichen.

    5. Nicht modulare Modelle: Bei nicht modularen Doppel Strapons ist die Konfiguration vorgegeben. Ob nach Innen oder Außen.

    Anlegen und Befestigen des Doppel Strapons

    Das Anlegen eines Doppel Strapons erfordert ein wenig Vorbereitung und Übung. Zunächst wird der Gurt um die Hüfte der tragenden Person gelegt und befestigt. Stelle sicher, dass er fest sitzt, aber nicht zu eng, um Bequemlichkeit und Bewegungsfreiheit zu gewährleisten. Anschließend werden bei modularen Modellen die Dildos in die gewünschten Positionen gebracht, je nachdem, ob Du Deinen Partner doppelt penetrieren oder auch Dich selbst verwöhnen willst.

    Für wen ist der Doppel Strapon geeignet?

    Der Doppel Strapon ist eine aufregende Möglichkeit, Intimität und Vergnügen in Paarbeziehungen zu steigern. Er kann von Menschen jeglichen Geschlechts und sexuellen Orientierungen verwendet werden. Paare, die auf der Suche nach neuen Erfahrungen und Abenteuern im Schlafzimmer sind, finden in diesem Spielzeug eine aufregende Möglichkeit, ihre Fantasien zu erkunden.

    2. Doppel Strap On Materialien

    Doppel Strapon DILDO Materialien

    Die Materialien, aus denen Dildo-Komponenten von Doppel Strapons hergestellt werden, sind entscheidend für die Stimulation und das Tragegefühl. Hier sind einige gängige Materialien:

    1. Silikon: Silikon ist ein beliebtes Material. Es ist körperverträglich, hypoallergen und bietet eine angenehme, realistische Textur. Silikon-Toys sind leicht zu reinigen, langlebig und behalten ihre Form gut.

    2. TPE (thermoplastisches Elastomer): TPE ist ein weiches, flexibles Material, das sich menschenähnlich anfühlt und eine realistische Textur bietet. Es ist eine beliebte Wahl für Doppel Strapons. TPE ist jedoch weniger langlebig als Silikon und erfordert spezielle Pflege, um seine Qualität zu erhalten.

    3. Glas oder Edelstahl: Toys Glas oder Edelstahl sind glatt, hart und ermöglichen eine einfache Reinigung. Diese Materialien können kalt oder warm verwendet werden, um zusätzliche sensorische Stimulation zu bieten.

    GURT, HARNESS, RIEMEN Materialien

    Die Materialien für den Gurt, das Harness und die Riemen des Doppel Strapons sind entscheidend für die Passform und das Tragegefühl. Hier sind einige gängige Materialien für diese Komponenten:

    1. Leder: Leder-Doppel Strapons verleihen dem Trageerlebnis eine erotische Note. Sie sind oft handgefertigt und von hoher Qualität. Leder ist jedoch nicht immer so leicht zu reinigen wie Silikon oder Stoffmaterialien und erfordert spezielle Pflege.

    2. Nylon und Polyester: Diese synthetischen Materialien werden häufig für die Gurte und Riemen von Doppel Strapons verwendet. Sie sind strapazierfähig, leicht zu reinigen und bieten eine gute Passform. Nylon und Polyester sind hypoallergen und bequem zu tragen.

    3. Anale und vaginale Penetration mit dem Doppel Strap On

    Mit einem Doppel Strap On stehen dir aufregende Möglichkeiten für anale und vaginale Penetration zur Verfügung. Die Vielseitigkeit dieses Spielzeugs ermöglicht es, beide Formen der Penetration gleichzeitig zu genießen. Dabei kann die Wahl der besten Form der Penetration stark von deinen individuellen Vorlieben und denen deines Partners abhängen.

    Für einige Paare ist die Kombination aus vaginaler und analer Penetration besonders aufregend. Dies ermöglicht eine gleichzeitige Stimulation beider Partner auf unterschiedliche Weisen. Die unterschiedlichen Längen und Durchmesser der Dildos können dabei individuell angepasst werden, um die gewünschten Empfindungen zu erzeugen.

    Andererseits bevorzugen einige Menschen eine Penetration, bei der beide Dildos zur analen oder vaginalen Stimulation verwendet werden. Diese Form ermöglicht eine intensive Befriedigung einer einzigen Körperöffnung, was besonders intensiv und erfüllend sein kann.

    Doppel Strap On Anal: Vorbereitung

    Die anale Penetration mit einem Doppel Strap On kann eine aufregende Erfahrung sein, erfordert jedoch sorgfältige Vorbereitung und Achtsamkeit. Hier sind einige wichtige Schritte und Tipps, die du beachten solltest:

    1. Kommunikation: Die Kommunikation mit deinem Partner ist entscheidend. Besprecht eure Wünsche, Vorlieben und Grenzen im Voraus. Sprecht offen über eure Erwartungen, um sicherzustellen, dass beide Partner sich wohl und sicher fühlen.

    2. Hygiene: Die Sauberkeit ist entscheidend. Eine gründliche Reinigung des Anus mit einer Analdusche kann dazu beitragen, Unannehmlichkeiten und unerwünschte Überraschungen zu vermeiden. Es ist ratsam, die Analdusche vor dem Einsatz des Doppel Strap Ons zu verwenden.

    3. Vordehnen: Das behutsame Vordehnen des Anus mit Fingern oder einem kleinen Analplug kann helfen, die Muskeln zu entspannen und den Einstieg angenehmer zu gestalten. Verwende hierbei ausreichend Gleitgel, um Reibung zu minimieren.

    4. Hochwertiges Gleitgel: Die Verwendung von Gleitgel auf Wasserbasis ist unerlässlich, um die Penetration sanft und angenehm zu gestalten. Trage großzügig Gleitgel auf die Dildos und den Anus auf.

    5. Langsames Eindringen: Beginne die anale Penetration langsam und einfühlsam. Höre auf die Reaktionen deines Partners und gehe nur so weit, wie es für beide angenehm ist.

    6. Sicherheit: Verwende gegebenenfalls Kondome, um das Risiko von Infektionen zu minimieren. Achte darauf, dass die Dildos gut befestigt sind, um Unfälle zu verhindern.

    7. Pausen und Kommunikation: Während der Penetration ist es wichtig, auf die Bedürfnisse deines Partners zu achten. Nehmt euch Zeit für Pausen und sprecht offen über Komfort und Erregung.

    8. Nachsorge: Nach dem Spiel solltet ihr euch Zeit für die Nachsorge nehmen. Reinige die Dildos gründlich und achtet auf Hygiene. Nachsorge und körperliche Pflege sind entscheidend, um die Gesundheit und Hygiene zu gewährleisten.

    4. Strapless Strapon: Das Prinzip ohne Straps

    Der Strapless Strapon ist eine aufregende Variante des klassischen Strapons, bei dem der Name bereits einen Hinweis auf seine Besonderheit gibt: Er kommt ohne traditionelle Gurte oder Straps aus. Das Prinzip des Strapless Strapons beruht auf einer internen und externen Komponente, die es ermöglichen, sowohl den Träger als auch den Partner zu stimulieren.

    Dieses innovative Sexspielzeug besteht aus einem gebogenen Dildo, der intern von der tragenden Person verwendet wird, und einem externen Dildo, der zur Penetration des Partners dient. Durch geschicktes Anspannen der Beckenbodenmuskulatur kann die tragende Person den internen Dildo halten und kontrollieren, während sie den Partner auf eine intime und erfüllende Weise stimuliert.

    Der Reiz des Strapless Strapons liegt in seiner Freiheit von Gurten oder Riemen, was ein natürlicheres und sinnlicheres Erlebnis schafft. Dieses Spielzeug erfordert jedoch etwas Übung, um die richtige Kontrolle und Stabilität zu gewährleisten. Dennoch ist der Strapless Strapon eine aufregende Option für Paare, die auf der Suche nach neuen Erfahrungen und intimen Abenteuern sind.

    5. Reinigung und Pflege von einem Doppel Strapon

    Die richtige Reinigung und Pflege Deines Doppel Strapons ist von entscheidender Bedeutung, um die Langlebigkeit des Spielzeugs zu gewährleisten und die Hygiene zu bewahren. Hier sind wichtige Schritte und Überlegungen zur Reinigung und Pflege:

    Reinigung nach jedem Gebrauch:

    1. Sofort nach Gebrauch reinigen: Bitte reinige Deinen Doppel Strapon sofort nach Eurem Abenteuer, um das Eintrocknen von Körperflüssigkeiten zu verhindern.

    2. Entferne die Toys: Entferne die Dildos, O-Ringe und Komponenten, um eine gründliche Reinigung zu ermöglichen.

    Dildo-Komponenten:

    1. Verwende warmes Wasser und milde Seife: Reinige sie mit warmem Wasser und einer milden, unparfümierten Seife. Achte darauf, alle Bereiche sorgfältig zu reinigen.

    2. Desinfiziere: Zur zusätzlichen Sicherheit kannst Du die Dildo-Komponenten nach der Reinigung mit einem speziellen Toycleaner für eine besonders gründliche Reinigung einsprühen und abwischen.

    Gurte, Harness und Riemen:

    1. Materialprüfung: Bitte prüfe, ob das Material deines Gurts oder Harnesses wasserfest ist. Wenn ja, kannst du es mit warmem Seifenwasser reinigen. Andernfalls verwende ein feuchtes Tuch und milde Reinigungsmittel.

    2. Trockne gut: Lasse alle Komponenten vollständig trocknen, bevor du sie wieder zusammensetzt oder aufbewahrst.

    Aufbewahrung:

    1. Getrennt aufbewahren: Lagere Deinen Doppel Strapon getrennt von anderen Sexspielzeugen, um mögliche Reaktionen zwischen den Materialien zu vermeiden.

    2. Luftdicht verschließen: Wenn Du Deinen Doppel Strapon in einer Aufbewahrungstasche oder Schachtel aufbewahrst, stelle sicher, dass diese luftdicht verschlossen ist, um Staub und Verschmutzung fernzuhalten.

    Die richtige Reinigung und Pflege gewährleisten nicht nur deine Sicherheit und Hygiene, sondern verlängern auch eure gemeinsame Zeit.

     

    Häufig gestellt Fragen (FAQ)

    Hier siehst Du einen Auszug aus den Fragen, die uns am häufigsten in Bezug auf Produkte gestellt werden. Wenn Du eine andere Frage an uns hast, kannst Du jederzeit erreiche - nutze dafür einfach das Kontaktformular.

    Ja! Wir versenden alle Bestellungen in neutraler Versandverpackung. Auf dem Versandlabel gibt es auch keinen Hinweis auf den Inhalt der Bestellung. Deine Bestellung kommt also 100% diskret zu Dir nach Hause oder in die Packstation.

    Wenn Deine Bestellung innerhalb Deutschlands versendet wird, dann geht der Versand auf uns. Du zahlst dann nichts für den Versand. Egal was Du bestellst.

    Du hast Dich geirrt oder Dir gefällt nicht, was Du bestellt hast? Kein Problem. Du kannst alles zurückgeben. Wichtig ist nur, dass es unbenutzt ist und nicht ausgepackt wurde. Mehr dazu erfährst Du auf der Widerrufsseite.